„Vom Rad ins Bad“ im Chiemgau

„Vom Rad ins Bad“ im Chiemgau

(Quelle: Chiemgau Thermen)

Naturverbundene Radwanderer, Kultur- und Wellness-Liebhaber können im ältesten Naturschutzgebiet Bayerns beim Heilbad und Thermenort Bad Endorf mit der Thermenpauschale „Vom Rad ins Bad“ aktive und erholsame Urlaubstage verbringen. Die Aktivpauschale beinhaltet pro Person ab 245 Euro für drei oder ab 547 Euro für sieben Tage die Übernachtung im familiär geführten Thermenhotel Ströbinger Hof mit reichhaltigem Frühstücksbüffet, täglichem Lunchpaket und einem Vier-Gänge-Wahlmenü am Abend. Inklusive ist auch der tägliche Bade- und Entspannungsbesuch in der in unmittelbarer Nähe gelegenen Thermenlandschaft der Chiemgau Thermen Bad Endorf und ein Ausflug auf die Herreninsel mit Chiemsee-Schifffahrt und Schlossführung. Ausserdem erhalten Pauschalreisende eine Rad- und eine Kurkarte. Weitere Informationen unter www.stroebinger-hof.de.

Winter-Gewinnspiel: Reisefernsehen.com verlost

2x 2 Eintrittskarten für den "Winterzauber" im Europark-Park




Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps