Mecklenburg-Vorpommern: Von Hanse zu Hanse radeln

Mecklenburg-Vorpommern: Von Hanse zu Hanse radeln

(Quelle: Mecklenburger Radtour)

(rf) Ob man sich als Einzelner einer Gruppe anschließt, oder gemeinsam mit Bekannten in den Urlaub startet ­ die "Gruppentour Ostseeküste" ist wie geschaffen für Kultur- und Naturliebhaber. Die Urlauber radeln auf der Tour von Hansestadt zu Hansestadt durch die Rostocker Heide, das Fischland und an kilometerlangen Sandstränden entlang. Attraktionen wie eine Fahrt mit der Kleinbahn "Molli" von Kühlungsborn nach Bad Doberan oder eine Zeesbootfahrt über den Saaler Bodden warten außerdem auf die Reisenden. Genussradeln steht im Vordergrund ­ starke Höhenunterschiede oder sonstige Anstrengungen gibt es auf der flachen Strecke nicht. Wer möchte, kann dennoch ein Elektrorad für 130,- EUR hinzubuchen. Ein normales Leihrad mit Gepäcktasche kostet 50,- EUR.

Die Radtour startet jeweils sonntags in Wismar am 19. Juni, 3. Juli, 21. August und 4. September 2011. Die siebentägige Tour inklusive Halbpension, Hotelübernachtungen und Gepäcktransport ist ab 775,- EUR pro Person buchbar. An- und Rückreise erfolgen in eigener Regie, ein Rücktransport inklusive Rad von Stralsund nach Wismar kann für 50,- EUR pro Person dazugebucht werden. Weitere Informationen unter www.mecklenburger-radtour.de.

Winter-Gewinnspiel: Reisefernsehen.com verlost

2x 2 Eintrittskarten für den "Winterzauber" im Europark-Park




Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps