Familienurlaub im Westallgäu

Familienurlaub im Westallgäu

(rf) Zum Westallgäu im südwestlichen Zipfel Bayerns gehören die Gemeinden Grünenbach, Maierhöfen, Röthenbach, Gestratz, Weiler-Simmerberg, Lindenberg, Scheidegg, Oberreute, Stiefenhofen, Heimenkirch, Opfenbach, Hergensweiler und Hergatz – schneereich gelegen zwischen 800 und 1000 Metern Höhe. Sie bieten ganzjährig zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in Pensionen, Hotels und Ferienwohnungen an. Im neuen Freizeitführer fürs Westallgäu gibt es alle Infos für einen familienfreundlichen Winterurlaub.

Mit familienfreundlichen Skipisten, die gleichzeitig für Anfänger bestens geeignet sind, locken alle dreizehn Gemeinden im Westallgäu. Fun für die ganze Familie bietet der Tubing-Lift am selben Hang in Hopfen – ein unvergesslicher Kick: Auf überdimensionalen Gummireifen geht die flotte Fahrt über 350 Meter durch sieben Kurven mit bis zu vier Meter hohen Böschungen hinab ins Tal. Und kurz vor dem Ziel jubeln die Fans auf der Zuschauertribüne. Geöffnet hat die Tubing-Anlage an den Wochenenden sowie in den Weihnachtsferien und zu Fasching jeweils von 13 bis 16.30 Uhr.

Wintersport bedeutet hier nicht „nur“ alpines Skifahren an familienfreundlichen Liften und Pisten oder Langlaufen auf dem regionalen Loipen-Verbund mit der 50 Kilometer langen „Superloipe Waldsee-Alpsee“. Schneeschuhwanderungen oder romantische Pferdeschlittenfahrten durch die sonnige Schneelandschaft werden in verschiedenen Orten wie Stiefenhofen oder Scheidegg angeboten. Eisläufer ziehen am Waldsee in Lindenberg ab 13. November 2011 ihre Schlittschuh-Bahnen.

Weitere Informationen unter www.westallgaeu.de.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps