Auf der Romantischen Straße durch Süddeutschland

Auf der Romantischen Straße durch Süddeutschland

(rf) Die Romantische Straße ist eine der international bekanntesten Attraktionen Deutschlands. Ob in Japan oder Brasilien, viele Reiselustige haben schon einmal von der Route zwischen Füssen im Allgäu und Würzburg am Main gehört. Eine der ersten Stationen ist Schloss Neuschwanstein, das sich der bayrische König Ludwig II erbauen ließ. Weiter geht es entlang des Flusses Lech nach Landsberg. Hier können Besucher das Lechwehr und die historische Altstadt erkunden. Ein weiterer Höhepunkt auf der Romantischen Straße ist Augsburg mit der Fuggerei, eine der ältesten Sozialsiedlungen der Welt. Die Route führt weiter über Donauwörth und Dinkelsbühl nach Rothenburg ob der Tauber. Der Ort ist wegen seiner gut erhaltenen historischen Altstadt weltberühmt und bei Touristen wegen seiner romantischen Atmosphäre beliebt. Durch das Taubertal fahren die Besucher an Weinbergen vorbei bis nach Tauberbischofsheim in Baden-Württemberg. Von hier aus sind es nur noch wenige Kilometer in die bayrische Residenzstadt Würzburg. Weitere Informationen unter www.romantischestrasse.de.


Sponsored Post




Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps