Pilgerwandern in Norwegen

Pilgerwandern in Norwegen

Norwegen erfreut sich als Pilgerziel wachsender Beliebtheit. Der 640 Kilometer lange Pilgerweg "Pilegrimsleden" auf den Spuren des Heiligen Olav führt von Oslo bis nach Nidaros, das heutige Trondheim. Im Mittelalter zählte er zu den bekanntesten Pilgerwegen Europas. Diesen Weg durch die reiche norwegische Kulturlandschaft können Pilger jetzt im Rahmen organisierter Paketreisen erwandern. Auf drei Streckenabschnitten - von Hadeland nördlich von Oslo bis an den See Mjøsa, durch das Gudbrandsdal sowie durch das Dovrefjell-Gebirge - bietet der Veranstalter Norske Bygdeopplevelser mehrtägige Gruppenwanderungen mit Gepäcktransport an. Im Preis ab 7.000 norwegischen Kronen (ca. 890 Euro) sind alle Übernachtungen sowie der Gepäcktransport und eventuelle Reisebegleitung enthalten. Weitere Informationen unter www.norske-bygdeopplevelser.no und www.pilgrim.info.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps