Cosy Finland: Zu Gast bei den Finnen

Cosy Finland: Zu Gast bei den Finnen

(Quelle: Visit Finland)

(rf) Wie könnte man Finnlands Lebensgefühl, Kultur und Traditionen besser kennenlernen als bei einem Abendessen im Haus einer finnischen Familie oder bei einem Besuch in der privaten Sauna? Der Veranstalter „Cosy Finland“ bietet Besuchern eine besondere Gelegenheit, das Land und seine Menschen auf eine sehr persönliche Art zu erleben.

Die angebotenen Arrangements sind so vielseitig wie die Gastgeber selbst. Da gibt es das Paar im Ruhestand, das bereits den Jakobsweg beschritten hat und mit Gästen die Sauna seines Sommerhauses besucht. Wer es kalt liebt, kann mit einer kunst- und kulturinteressierten Gastgeberin in Turku zum Eislochschwimmen gehen. Die Mehrzahl der Gastgeber befindet sich in und um Helsinki. Besonders beliebt sind der „Finnische Abend“ mit Drei-Gang-Menü sowie der „Sauna-Abend“ inklusive Snack. Der Preis pro Person beträgt 69 Euro. Kinder unter 12 Jahren zahlen die Hälfte, unter 5 Jahren sind sie sogar kostenfrei. Interessierte teilen neben ihren persönlichen Angaben Wünsche und Interessen mit. „Cosy Finland“ schlägt dann einen passenden Gastgeber vor. Die Teilnehmerzahl ist in der Regel auf eine bis vier Personen begrenzt. Weitere Informationen unter www.cosyfinland.com.


Sponsored Post


Winter-Gewinnspiel: Reisefernsehen.com verlost

2x 2 Eintrittskarten für den "Winterzauber" im Europark-Park




Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps