Österreich: Weinverkostung auf 3.440 Metern Höhe

Österreich: Weinverkostung auf 3.440 Metern Höhe

(rf) Im österreichischen Pitztal findet vom 12. bis 13. April 2013 die höchste Weinverkostung Österreichs statt. Im Café 3.440 auf dem Pitztaler Gletscher findet dann die Frühjahrs-Veranstaltung „Firn, Wein & Genuss“. Der Wein-Event auf 3.440 Metern Seehöhe wird ergänzt von einer Weinmeile und der „Pitztaler Wein- & Gourmetnacht“ mit einem 12-Gänge-Menü. Vor beeindruckender Bergkulisse präsentieren österreichische Top-Winzer aus Wien, Niederösterreich, der Steiermark und dem Burgenland ihre Weine im „Café 3.440“ mit Panorama-Glasfront und frei schwebender Sonnenterrasse. Frühjahrsskifahrer und Ausflugsgäste haben hier die Gelegenheit, den neu prämierten Pitztaler Firnwein 2013 zu verkosten. Ab 18.30 Uhr findet in der Pitztaler Alm die „Pitztaler Wein- & Gourmetnacht“ statt, bei der Haubenkoch Martin Sieberer mit vier Spitzenköchen der lokalen Hotels ein zwölfgängiges Menü aus typischen Pitztaler Gerichten zubereitet. Karten für die Weinverkostung am Gletscher sind vor Ort erhältlich, für die „Pitztaler Wein- & Gourmetnacht“ ab sofort beim Tourismusverband Pitztal für 50 Euro oder an der Abendkasse vor Ort für 60 Euro.

Weitere Informationen unter www.pitztal.com.

(Quelle: Pitztaler Gletscherbahn)


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

OSTER-GEWINNSPIEL: Eintrittskarten für den Europa-Park!


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps