Westaustralien zu Wasser entdecken

Westaustralien zu Wasser entdecken

(Quelle: Western Australia)

Das westaustralische Ningaloo Reef ist eines der unberührtesten Riffe der Welt. Das abgelegene Riff zwischen Exmouth und Coral Bay begeistert mit kristallklarem Wasser, spektakulären Korallen und einer bunten Tierwelt. Auf einer Länge von 260 Kilometern tummeln sich unzählige Fische, Mantarochen, Dugongs, Delfine, Buckelwale und saisonal auch der größte Fisch der Welt – der Walhai. Das abgelegene Riff zwischen Exmouth und Coral Bay begeistert mit kristallklarem Wasser, spektakulären Korallen und einer bunten Tierwelt. Wer diese faszinierende Unterwasserwelt erleben, kann zwischen April und Oktober 2010 bei Sail Ningaloo drei- bis neuntägige Katamarantouren buchen. Die Kosten liegen zwischen 1670 Euro und 5360 Euro – je nach gewählter Tour und Unterbringung. Weitere Informationen unter www.sailningaloo.com.au.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps