Traumhochzeit à la carte in Malaysia

Traumhochzeit à la carte in Malaysia

(Quelle: Malaysia Tourism Promotion Board)

In fernen Ländern den Bund fürs Leben zu schließen, kommt immer mehr in Mode. In Malaysia haben Hochzeitspaare die Möglichkeit, sich nach indischem, chinesischem oder malaysischem Zeremoniell oder sogar nach dem Ritus der einheimischen Stämme Borneos trauen zu lassen. Paare können ihr Ehegelöbnis entweder auf einer Insel, an einem einsamen Strand, im kühlen Hochland, inmitten tropischen Dschungels oder im kolonialenAmbiente einer historischen Stadt ablegen. Besonders romantisch sind die Inseln Langkawi, Redang, Tioman, Pangkor und die Perhentian-Inselgruppe, auf denen sich Hochzeitspaare das Ja-Wort am Strand oder bei einer Segelschifffahrt in den Sonnenuntergang geben können. Ganz Mutige gehen den Bund der Ehe auf Langkawi ein, während sie am „Flying Fox“-Seilsystem zwischen den Baumwipfeln am Berg Gunung Raya entlang gleiten. Die meisten Hotels und Resorts in Malaysia bieten umfangreiche Hochzeitsarrangements an, die von Flughafentransfers über Hochzeitssuiten, Abendessen bei Kerzenschein, Fotograf, Make-up und Hairstyling bis hin zu großen Hochzeitsdinnern alle Services einschließen, die das Paar für eine
perfekte Hochzeit benötigt. Oft steht dabei auch ein spezieller Wedding-Planner zur Seite. Auskünfte über die benötigten Dokumente, Ansprechpartner und Fristen für eine Heirat in Malaysia sind bei der Botschaft von Malaysia, Klingelhöferstrasse 6, 10785 Berlin, Tel.: 030 - 8857 490, E-Mail: mwberlin@malemb.de, www.malemb.de erhältlich. Der holländische Reiseveranstalter Trav'elsland bietet komplette Hochzeitsreisepakete nach Malaysia auch für deutsche Urlauber an: Trav’elsland, Tel.: 00 31 79 31653 36,
Fax: 00 31 79 31653 36, E-Mail: travelsland@wxs.nl.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps