Australien: Schildkröten-Klinik Great Barrier Reef

Australien: Schildkröten-Klinik Great Barrier Reef

Das Reef HQ Aquarium in Townsville hat ein Schildkröten-Krankenhaus eröffnet. Im Turtle Hospital werden erkrankte und verletzte Schildkröten aufgenommen und wieder gesund gepflegt. Ziel ist es, die weitgehend durch menschliche Einwirkung erkrankten Tiere so weit zu kurieren, dass sie eines Tages wieder ins Meer zurückgeführt werden können. Das Reef HQ ist das Zuhause von hunderten von verschiedenen Pflanzen und Tieren. Mit drei Millionen Litern Wasserkapazität gehört es zu den größten Korallenriff-Aquarien der Welt. Das Reef HQ in Townsville ist täglich von 9.30 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis ins Aquarium inklusive Besuch in das direkt angeschlossene Schildkröten-Krankenhaus liegt bei umgerechnet rund 14 Euro. Weitere Informationen unter www.reefhq.com.au.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps