Malediven: Tauchen und Schnorcheln mit Walhaien

Malediven: Tauchen und Schnorcheln mit Walhaien

(Quelle: Maafushivaru)

Malediven: Tauchen und Schnorcheln mit Walhaien

(rf) Die Malediven gelten als eines der besten Tauchreviere weltweit. Die faszinierende Unterwasserwelt lockt in den Gewässern und Riffen rund um das Atoll Maafushivaru mit Mantarochen, Schildkröten, Delfinen und Walhaien. An Bord eines Dhoni, das traditionelle maledivische Holzschiff, geht es zu den Schnorchel- und Tauchspots. Rund zehn verschiedene, schnell mit dem Boot zu erreichende Tauchplätze gibt es für eher ungeübte als auch erfahrene Taucher. Fortgeschrittene können ihre Kenntnisse erweitern und beispielsweise einen Spezialkurs für Unterwasserfotografie oder Nachttauchen belegen. Mit ein bisschen Glück kann man die größte derzeit bekannte Fischart, die Walhaie, in diesem Teil des Süd-Ari-Atoll das ganze Jahr über beoachten. Auch beim Schnorcheln kann man den Meeresriesen ziemlich nah kommen. Die Schnorchel- und Tauchtouren werden von der Meeresbiologin Amanda Battle Morera begleitet, die die Teilnehmern viel Wissenswertes über die Meeresbewohner vermittelt.

Auch vom Atoll aus kann man die bunte und artenreiche Unterwasserwelt der Malediven bestaunen: das ausgedehnte Hausriff von Maafushivaru erreicht man mit wenigen Schwimmzügen. Hier kann man stundenlang bunte Korallen, Clownfische und Adlerrochen bestaunen. Mehrmals am Tag legt ein Dhoni Richtung Lonubo ab: die kleine Schwesterinsel wird ausschließlich von Resortgästen besucht und bietet trotz kleiner Inselfläche ein weitläufiges Riff rund um die Insel. Hier trifft man auch auf den Schwarz- oder Weißspitzen-Riffhai. Wer nicht nur Schnorcheln will, kann am Hausriff auch einen Tauchkurs besuchen.

Die Tauchbasis auf Maafushivaru wird vom Österreicher Marco Steiner geleitet. Ein Tauchgang inklusive Ausrüstung und Boottransfer liegt bei 100 Euro. Eine Schnorcheltour zu den Walhaien oder Mantarochen kostet etwa 75 Euro pro Person. Weitere Informationen unter www.divemaafushivaru.com.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps