USA: Florida Keys - Yoga auf dem Wasser

USA: Florida Keys - Yoga auf dem Wasser

(Quelle: Romy Burian)

(rf) Auf den Florida Keys können Yogaenthusiasten ihren Sport ab sofort auf dem Meer ausüben. Zwei Veranstalter bieten Yogastunden der etwas anderen Art an.

Die zweistündige Exkursion von „Yoga on the Sea“ beginnt mit einer Bootsfahrt in den Sonnenuntergang. Unweit von Marathon, in den Middle Keys, ankert das Schiff vor der Inselkette mit Blick auf das Meer. Unter professioneller Anleitung von Sandra Hastings findet ein einstündiger Yogakurs an Bord statt. Dieser endet mit erholsamen Meditationsübungen sobald die Sonne im Meer versinkt. Für den abschließenden Austausch stehen Wein und Snacks bereit. Je nach Erfahrungslevel können Teilnehmer einen Anfänger-, Fortgeschrittenen- oder Profi-Kurs buchen. Der Ausflug kostet 65 USD (zirka 48 Euro) pro Person. Weitere Informationen unter www.yogaonthesea.com.

Der ebenfalls zweistündige Ausflug mit „Lazy Dog“ kombiniert den aktuellen Trendsport Stand Up Paddling mit der alten Tradition des Yoga. Auf dem Paddle Board geht es hinaus in die Mangroven. Das Paddle Board ersetzt die Yogamatte für Atemübungen sowie sitzende und stehende Positionen. Teilnehmer aller Stufen sind willkommen. Die Kosten betragen 30 USD (zirka 22 Euro) pro Person. Weitere Informationen zu Lazy Dog und deren Angebot unter www.lazydog.com.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps