USA: Motorradtouren für Frauen

(Quelle: Women Riders Now)

USA: Motorradtouren für Frauen

(rf) In den USA werden dieses Jahr drei Motorradtouren speziell für Frauen angeboten. Dabei geht es nach Palm Springs – eine von wenigen Destinationen weltweit, in denen die Konditionen zum Motorradfahren im Frühling und Winter besser sind als im Sommer – nach Colorado und Neu-England. Die Tour “All-Women R, R and R Tour” (RRR steht für "ride, relax and rejuvenate", also „fahren, entspannen und verjüngen“) nach Palm Springs findet vom 02. bis 06. Mai 2013 statt. Dabei wird der einstige Zufluchtsort des „Rat Pack“ Ausgangsbasis für drei Tagestouren durch die Wüsten- und Gebirgslandschaft Südkaliforniens sein. Tour-Guide ist Laura „Lala“ O’Brien. Ebenfalls mit von der Partie sind Carla King, Reisende, Autorin und Referentin in Personalunion sowie Genevieve Schmitt. Beide Frauen werden Gesprächsrunden zu verschiedenen Themen anbieten. Die zweite Tour, Colorado Rocky Mountain Retreat, wird vom 11. bis 15. Juli 2013 stattfinden und einen der Gebirgsorte Colorados als Ausgangsbasis nutzen. Die in die Sturgis Motorcycle Museum Hall of Fame aufgenommene Laura Klock, Vizepräsidentin von Klock Werks Kustom Cycles wird als Gastfahrerin mit von der Partie sein. Den Indian Summer können Bikerinnen auf der Tour „New England Fall Colors Getaway“ erleben, die für den 26. bis 30. September 2013 geplant ist. Ausgangsbasis wird ein Wellness-Hotel irgendwo in New Hampshire sein.

Weitere Informationen unter http://bit.ly/UPr6JH.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps