NRW: Bonner Brau- und Wirtshaustour

NRW: Bonner Brau- und Wirtshaustour

(rf) Braukultur und Stadtgeschichte werden in Bonn bei einer Gruppenführung durch vier traditionelle Wirtshäuser verknüpft. Bei der "Bonner Brau- und Wirtshaustour - Wo berühmte Bonner schon ihr Bier tranken" nehmen versierte Gästeführer Besucher mit in die Gaststätten "Em Höttche", "Im Stiefel", das "Sudhaus" und das "Bönnsch". In jedem der Häuser werden neben Bier auch rheinische Spezialitäten zur Verkostung geboten. Von "Rheinischen Tapas" genannten Mini-Frikadellen reicht das Angebot über "Halven Hahn" und "Himmel un Ääd" bis zum original "Bönnsch-Brot" mit Butterschmalz. Die Route durch die Stadt und die Wirtshäuser kann variiert werden, Start- und Zielpunkt sind flexibel
wählbar. Die Brau- und Wirtshaustour dauert zwei bis zweieinhalb Stunden und ist buchbar für Gruppen ab acht Personen bei der Tourismus & Congress GmbH Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler, Telefon: 0228 / 91041-37. Im Preis von 30 Euro pro Person sind die Führung durch die Altstadt und die vier Wirtshäuser sowie jeweils ein Getränk und Fingerfood enthalten.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps