London Dining Guide - Günstig speisen in London

Essen in einem Londoner Restaurant

(Quelle: London Pass)

London Dining Guide - Günstig speisen in London

(rf) Mit dem London Dining Guide erhält man in Großbritanniens Hauptstadt in zahlreichen Restaurants Ermäßigungen. Dieser ermöglicht es London-Besuchern, in 169 Restaurants der Stadt viel Geld zu sparen. Die Lokale liegen in und um beliebte Touristenziele und bieten mit dem Pass Ermäßigungen von 25 oder 50 Prozent, andere wiederum bieten „zwei für eins“ Angebote oder zusätzliche Sparextras an. Der Einführungspreis liegt bei
£10 (ca. 12,20€). Der Pass ist sieben Tage lang und für bis zu sechs Personen gültig. Der Guide wird in Englisch herausgegeben mit Übersetzungen in acht Sprachen: Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Japanisch, Chinesisch und brasilianisches Portugiesisch. Er kann sowohl mit oder ohne London Pass erworben werden. Die Angebote in den teilnehmenden Restaurants werden beim Zeigen der Dining Karte eingelöst, die in dem Führer enthalten ist. Der London Pass Dining Guide hilft auch dabei, den Tag in London zu planen. Er enthält Vorschläge zu Attraktionen aus dem London Pass und passenden nahegelegenen teilnehmenden Restaurants. Zum Beispiel erhalten Besucher der Royal Albert Hall eine 50-prozentige Reduzierung ihrer Essensrechnung im avantgardistischen Priveé in Knightsbridge oder sie genießen klassische englische Gerichte im Tuttons an der Covent Garden Piazza bevor sie das London Transport Museum erkunden.

Weitere Informationen unter dining-guide.londonpass.com.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps