Wellness-Oasen in der Karibik

Wellness-Oasen in der Karibik

(Quelle: karibik-info.de)

Von Stress und Hektik im Alltag kann beinahe jeder ein Lied singen. Ganz in der Karibik: von Hetze keine Spur. Der ideale Ort, um körperliche und seelische Erholung zu finden. Ob ausgefallene Wellness-Behandlungen, viel Sport oder besondere Ernährung, in der Karibik erhält jeder seinen persönlichen Stresskiller.

Etwa im ersten „Six Senses Spa“ der Karibik im Hotel Punta Cana Resort & Club in der Dominikanischen Republik. Für Ausgleich von Körper und Seele sorgen nicht nur Behandlungen mit Mineralien sowie Blumen- und Kräuteraromen, auch Massage-Künste aus allen Regionen der Welt, darunter Fuß-Akupressur und Lymphdrainagen mit Ohrkerzen, lassen das Stimmungsbarometer steigen (www.puntacana.com).

Anwendungen mit karibischem Kokosöl bietet das Le Grand Courlan Spa Resort auf Tobago. Kombiniert mit thailändischer Massagetechnik versprechen die Behandlungen Entgiftung des Körpers, Anregung des Immunsystems und vor allem Entspannung auf der ganzen Linie. Pakete mit klangvollen Namen wie „Luxus-Ausflug“ oder „Tag der Hingabe“ gibt es ab rund 100 Euro (www.legrandtobago.com).

(Quelle: karibik-info.de)

Von Indonesien beeinflusst ist der Spa- und Fitnessbereich des Avila Hotels auf Curacao. Im Santai Spa & Avila Wellness Club können Besucher bei einer Stress-Massage oder beim Mental Wellness Package „ausspannen“, denn das bedeutet „Santai“ auf Indonesisch. Andere Behandlungen orientieren sich an den Elementen: Lavastein-Therapie (Feuer) oder Shirodhara, der ayurvedische Stirnguss (Wasser). (www.avilahotel.com).

Bewegungsfreudige Besucher kommen auch im Spa Resort LaSource auf Grenada auf ihre Kosten. Das im Preis enthaltene Sportangebot reicht von Wassersport und Tennis bis zu Bogenschießen und Golfen. Tai-Chi, Yoga und Stretching gehören ebenfalls dazu. Die Verwöhnangebote nach dem Workout bestehen aus Rücken- oder Ganzkörper-Massagen, Körperpackungen und Peelings oder auch Thalasso-Therapie. (www.theamazingholiday.com).

Der Nisbet Plantation Beach Club auf Nevis erhält seit Jahren regelmäßig Auszeichnungen und liegt in zahlreichen Resort-Rankings vorne. Die Behandlungen im zugehörigen Palms Spa perfektionieren den Urlaub auf der ursprünglich als Zuckerplantage gebauten Anlage. Besucher können gemeinsam mit erfahrenen Therapeuten für rund 70 Euro ihre persönliche Wohlfühl-Massage aus allen angebotenen Techniken zusammenstellen (www.nisbetplantation.com).

Weitere Informationen über karibische Wellness-Oasen gibt es unter www.karibik-info.de.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

OSTER-GEWINNSPIEL: Eintrittskarten für den Europa-Park!


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps