Deutschland: Auf alten Pfaden durch die Eifel

Auf alten Pfaden durch die Eifel

(Quelle: Dominik Ketz)

Mit einem neuen Wanderangebot kann man die Nordeifel in drei, vier oder fünf Tagen auf dem Eifelsteig und seinen Partnerwegen erkunden. Zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand gehören u. a. das mittelalterliche Kloster Steinfeld in Kall, der Burgort Blankenheim mit Ahrquelle und die ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang. Die Wanderwegen führen durch den Nationalpark Eifel und durch den Deutsch-Belgischen Naturpark. Das Arrangement mit fünf Tagesetappen und fünf Übernachtungen mit Frühstück in Hotels und Pensionen kostet 279 Euro pro Person. Darin enthalten sind sowohl die Routenbeschreibung, eine Wanderkarte als auch der Gepäcktransfer zum nächsten Etappenziel. Alternativ ist auch ein fester Standort möglich. Weitere Informationen unter www.natuerlich-eifel.de.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps