Schnellster Zug der Welt in China

Schnellster Zug der Welt in China

Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 394 Kilometern pro Stunde pendelt künftig der schnellste Zug der Welt zwischen Wuhan in Zentralchina und dem 1000 Kilometer entfernten Guangzhou. Die Fahrtzeit verkürzt sich damit von zehn auf drei Stunden. Zum Vergleich: Der Transrapid in Schanghai erreicht mit der Magnetschwebetechnik 430 km/h. China will bis 2020 etwa 16 000 Kilometer Schnellverbindungen bauen, dazu gehört auch die 1318 Kilometer lange Neubaustrecke zwischen Peking und Schanghai. Es ist geplant das nationale Schienennetz von derzeit 86.000 Kilometer
auf 120.000 Kilometer zu erweitern und bis 2012 sollen 42 Hochgeschwindigkeitsstrecken gebaut werden, ein Zehntel des gesamten Netzes. Weitere Informationen unter www.china-tourism.de.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

OSTER-GEWINNSPIEL: Eintrittskarten für den Europa-Park!


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps