Skördefest - Schwedens größtes Erntefest

Skördefest - Schwedens größtes Erntefest

(Quelle: Tommy Skoog)

(rf) Die Insel Öland gilt als Schwedens Speisekammer. Vom 30.09. bis 03.10.2010 richtet das Eiland das größte Erntefest des Landes aus. Restaurants, Cafés, Hofläden und Bauernmärkte präsentieren auf der 137 Kilometer langen und nur zwischen 4 und 16 Kilometer breiten Insel vier Tage lang regionaltypische Leckereien aus frischer Ernte. Das Erntefest vereint zwei der wichtigsten Elemente der Insel ­ Esskultur und künstlerisches Schaffen. Rund 900 Aktivitäten und Events zählt der Veranstaltungskalender zum Skördefest. Unbedingt probieren sollten Besucher der Festtage Ölands bodenständiges Nationalgericht, die "Kroppkakor" ­ Kartoffelklöße, die traditionell mit Preiselbeermarmelade und Sahne oder Butter serviert werden. Eines der Highlights ist die Kunstnacht am 01. Oktober 2010: Bis zu später Stunde stehen Besuchern die Ateliers vieler Künstler offen. Weitere Informationen unter www.olandsturist.se.


Sponsored Post


Winter-Gewinnspiel: Reisefernsehen.com verlost

2x 2 Eintrittskarten für den "Winterzauber" im Europark-Park




Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps