Kanada: Sommernachtsmarkt in Richmond

Kanada: Sommernachtsmarkt in Richmond

Auf Nordamerikas einzigem Nachtmarkt in der westkanadischen Stadt Richmond, der den traditionellen Vorbildern in Asien nachempfunden ist, verirrt sich so mancher Besucher in den längen Gängen, die allerlei praktische und kuriose Waren zu bieten haben. Billige Sonnenbrillen, falsche Wimpern, Stereoanlagen, Samurai-Schwerter oder doch lieber Ziergoldfische? Es gibt fast nichts, das es nicht gibt. Zwanzigtausend einheimische Besucher und Touristen zieht es pro Tag nach Richmond auch wegen des leckeren und oftmals einzigartigen asiatischen und europäischen Essens hierher. Besonders beliebt sind japanische Omelettes aus roten Bohnen, Curryfischbällchen und koreanisches Barbecue. Der Summer Night Market ist freitags und samstags von 19.00 bis 01.00 Uhr und sonntags sowie an Feiertagen von 19.00 bis Mitternacht geöffnet. Weitere Informationen unter www.summernightmarket.com.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps