Finnlines (Kooperation seit 2016)

Fährreisen über Nord- und Ostsee

Finnlines ist eine Reederei für Ro-Ro und Passagierdienste in der Nord- und Ostsee. Die Reederei ist Mitglied der Grimaldi-Gruppe, einer der weltweit größten Anbieter von RoRo-Diensten und der wichtigste Betreiber von „Meeres-Autobahnen“ in Europa für den Passagier- und Frachtverkehr. Finnlines bringt als einzige Reederei Passagiere direkt von Deutschland nach Finnland. Finnlines bietet aktuell auf den Routen Travemünde-Helsinki, Travemünde-Malmö und Kapellskär-Langnäs-Naantali Überfahrten und Fährreisen für Passagiere an. Alle im Passagierverkehr eingesetzen Schiffe sind kombinierte Fracht-Passagierfähren. In Deutschland sind alle Passagierangebote über den Finnlines Passagierdienst in Lübeck oder online auf der Webseite buchbar. Infos: www.finnlines.de

Reisetipp

Per Fährschiff Finnlands Städte entdecken (rf) Finnland, "das Land der 1.000 Seen", fasziniert durch eine abwechslungsreiche Landschaft und unberührte Natur. Die Mitternachtssonne im Sommer und das Polarlicht im Winter sind nur zwei der se...

Im Reisemagazin 2016 stellt die Fährreederei das Reisen auf den Schiffen nach Finnland und Schweden vor. Insidertipps und Reiseberichte bieten wertvolle Informationen für Reisen in diese Nordländer. Als Ergänzung gibt es für jede Strecke einen Routenflyer. Die Faltblätter stellen neben dem Fahrplan die Preise in übersichtlicher Form dar. Info-Broschüren können online runtergeladen werden und sind zudem über ein Formular als Papierausgabe bestellbar. Link: www.finnlines.com/schiffsreise/aktuelles/broschueren.

Travemünde-Helsinki

Sechsmal pro Woche um 3.00 Uhr morgens legen die Fährschiffe vom Travemünder Skandinavienkai Richtung Finnland ab. Die Passagiere können ab ca. 0:00 Uhr an Bord gehen. Der Hafen Vuosaari in Helsinki wird vormittags nach ca. 30 Stunden erreicht. Die MS Finnstar, MS Finnmaid und MS Finnlady bieten jeweils 550 Passagieren Platz. Man kann zwischen Kabinentypen von der 10-m2-Innenkabine über die 16-m2-Außenkabine bis zur 38-m2-Suite wählen. Alle Kabinen sind mit Dusche/WC, Radio, Satelliten-TV und Telefon ausgestattet. Im Ticketpreis ist die freie Nutzung des Saunabereichs mit Whirlpool und Fitnessraum enthalten. Buffet-Restaurant, Café und mehrere Bars sorgen für das leibliche Wohl. Es besteht die Möglichkeit, im Voraus ein Vollpensionspaket für die Mahlzeiten an Bord zu buchen.

Travemünde-Helsinki- Travemünde

Travemünde-Malmö

Mit bis zu drei täglichen Abfahrten verbindet Finnlines Lübeck mit dem südschwedischen Malmö. Neun Stunden dauert die Überfahrt vom Travemünder Skandinavienkai. Die Passage ist sowohl für Fußpassagiere als auch für Passagiere mit PKW bzw. Fahrrad buchbar. Auf der MS Finnpartner sowie MS Finntrade stehen Passagieren 16 m2 große Außenkabinen, auf der MS FINNCLIPPER 9 und 11 m2 große Innen- und Außenkabinen zur Verfügung. Auf dieser Strecke verkehrt zusätzlich die MS Nordlink. An Bord werden Brunch- und Abendbüffet angeboten. Auf den Schiffen findet man neben dem Bordshop eine Passagierlounge mit Bar, Sonnendeck und Kinderspielecke. Darüber hinaus kann man sich ohne Extrakosten in der finnischen Sauna und im Whirlpool entspannen.

Travemünde-Malmö

Kapellskär-Langnäs-Naantali

Skandinavienreisende mit eigenem Fahrzeug bringt Finnlines vom schwedischen Kapellskär (90 Kilometer nördlich von Stockholm) ins finnische Naantali. Acht Stunden dauert die Überfahrt durch die Schären. MS Finnsailor, MS Finnfellow und MS Finnegale verbinden Schweden und Finnland bis zu drei Mal täglich. Innen- und Außenkabinen sind sowohl für Tages- als auch Nachtabfahrten buchbar. Im Fahrpreis sind jeweils zwei Mahlzeiten während der Überfahrt enthalten. Auf den Morgenabfahrten wird auch der Hafen Langnäs auf den Åland-Inseln bedient. Auf dieser Reise kann auch zollfrei eingekauft werden: der Bordshop ist der günstigste im Schärenmeer zwischen Finnland und Schweden.

Impressions of a cruise

Individuelle Skandinavien-Rundreisen

Finnland, ein Reiseland für Individualisten, erkundet man am besten mit einem fahrbaren Untersatz - egal ob Pkm, Motorrad oder Camper. Finnlines ist die einzige Fährlinie, die das skandinavische Land direkt mit Deutschland verbindet. Die Ostsee-Überfahrt dauert rund 30 Stunden. Während das Schiff rund 1.200 Kilometer zurücklegt, können die Passagiere an Bord relaxen. Die Reederei bietet Spezial-Pakete an, in denen Überfahrt, Kabine und Fahrzeug inbegriffen sind. Die Preise richten sich nach Saison, Kabinenwahl, Länge und Höhe des Fahrzeugs sowie der Anzahl der Personen. In allen Saisons stehen neben den flexiblen Standardtickets auch günstige Spezialtickets zur Verfügung. Für alle Preise gilt: Wird die Rückreise mit gebucht, so gibt es 20% Rabatt auf den Rückreisepreis. Infos: www.finnlines.com/schiffsreise/routen_preise/travemuende_helsinki

Schweden wird als Reiseland immer beliebter. Das Land ist ideal für Familien und Natur-Liebhaber. Auch dieses skanidnavische Land empfiehlt sich mit dem eigenen Fahrzeug zu entdecken. Für die neunstündige Fährüberfahrt von Lübeck-Travemünde nach Malmö richten sich die Preise nach Saison, Kabinenwahl, Länge und Höhe des Fahrzeugs und der Tageszeit der Abfahrt. Es werden Fahrzeugpakete angeboten, in denen Überfahrt, Kabine und Fahrzeugtransport inbegriffen sind. Hauptsaison-Frühbucher können bis zu 35 Prozent sparen. Außerhalb der Hauptsaison gibt es einen Rabatt von 20 Prozent, wenn die Reise bis 20 Tage vor Abfahrt gebucht wird. Auch auf der zweiten Schwedenstrecke von Kapellskär nach Naantali mit Zwischenstopp auf den Aland-Inseln gibt es Rabatte von 35 % bzw. 20% Prozent. Für alle Preise gilt: Wird die Rückreise gleich mit gebucht, so gibt es 20% Rabatt auf den Rückreisepreis. Infos: www.finnlines.com/schiffsreise/routen_preise











Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

OSTER-GEWINNSPIEL: Eintrittskarten für den Europa-Park!


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps