Schweden: Ballon-Touren nördlich des Polarkreises

Schweden: Ballon-Touren nördlich des Polarkreises

(Quelle: Skytours Ballooning)

(rf) Im Februar 2011 können Abenteurer Ballonfahrten nördlich des Polarkreises machen. Unter dem Motto "Be part of the team" findet sich Skytours Ballooning om 08.-19. Februar 2011 mit 15 Heißluftballonen im schwedischen Lappland ein, um Ballonfahrten unter arktischen Bedingungen zu unternehmen. In Gällivare, 100 km nördlich des Polarkreises, erleben die Mitfahrer unberührte Natur aus "luftiger Höhe". Neben der Teilnahme an den Ballonfahrten haben Gäste die Möglichkeit, den kompletten Tagesablauf des Teams als Crewmitglied zu erleben. Das bedeuet
- gemeinsames Frühstück, tägliches Briefing und Tagesplanung
- Vorbereitung der Ballonfahrten und Auswahl des jeweiligen Startplatzes
- Traumhafte Ballonfahrten und Auswahl über atemberaubende Winterlandschaften
- Bergung der Ballone, Rücktransfer und Debriefing
- traditionelle Ballönertaufe
- gemeinsames Rahmen- und Abendprogramm
Übernachtet wird im Crewhotel. Man kann 3, 6 oder auf Anfrage 11 Tage am Programm teilnehmen. Die Teilnahme am Crewprogramm ist jedoch nicht verbindlich. Die Reise erfolgt ab Düsseldorf oder Frankfurt nach Gällivare oder Kiruna via Stockholm. Weitere Informationen unter www.skytours-ballooning.de.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps