Polen: Krakau im Tango-Fieber

Polen: Krakau im Tango-Fieber

Ein Wochenende lang dreht sich in der Königsstadt Kraków (Krakau) alles um Ganchos und Ochos. Vom 30. April bis zum 3. Mai 2010 findet hier das Festival Tangokraków statt. Das Tango-Fieber hat längst auch das Nachbarland Polen erreicht und Kraków ist eines der Zentren. Hier gibt es mit dem Tango House sogar ein Hotel speziell für Freunde der Tangomusik. Dort ist auch die Zentrale während des Tangofestivals.

Zum Aufwärmen findet bereits am Abend des 29. April 2010 eine Milonga für die Tangotänzer auf einem Boot am Krakauer Weichselufer statt. In den folgenden Tagen gibt es tagsüber Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene in verschiedenen Studios. Unterrichtet wird von international bekannten Lehrern wie Martin Maldonato und Maurizio Ghello. Abends finden Milongas in Ballsälen, aber auch an ungewöhnlichen Orten wie auf dem Krakauer Hauptbahnhof statt. Weitere Informationen unter www.festiwal.tangokrakow.com.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps