Schweden: Tatort Göteborg - Neue Krimiführungen

Schweden: Tatort Göteborg - Neue Krimiführungen

(Quelle: Göteborg & Co)

Schwedische Kriminalromane und deren Verfilmungen haben in Deutschland Hochkonjunktur. Grund genug, um in der westschwedischen Metropole Göteborg geführte Krimitouren anzubieten. Erstmals werden am 4., 20., 22. und 29. August 2009 jeweils um 11:00 Uhr Krimiführungen in deutscher Sprache auf den Spuren von Irene Huss angeboten. Die Tour dauert ungefähr 1,5 bis 2 Stunden und führt zu Fuß durch die zentralen Ortsteile von Göteborg – vorbei am Lieblingscafé der Kommissarin, dem Polizeipräsidium, ihrer Wohnung und anderen häufig vorkommenden Schauplätzen der Romane. Neben den Highlights der „Irene Huss“-Romane und –Filme werden sie außerdem in die Welt der „Åke Edwardson“-Krimis um Kriminalkommissar Erik Winter eintauchen, die ebenfalls stark von der Göteborger Atmosphäre geprägt sind. Die Teilnahme an einer Krimitour muss im Voraus gebucht werden. Der Preis beträgt SEK 250 (ca. 23,30 Euro) pro Person. Buchungen sind ab dem 5. Juni 2009 unter www.goteborg.com möglich.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps