USA: Flusskreuzfahrten auf dem Mississippi

USA: Flusskreuzfahrten auf dem Mississippi

(rf) Kreuzfahrten auf dem Old Man River, dem berühmten Fluss im Süden der USA, werden ab 2011 wieder angeboten. Seit drei Jahren gab es auf dem Mississippi, dem längsten Fluss Nordamerikas, keine Schiffsreisen mehr. Cruise West bietet im kommenden Jahr an acht Terminen Flusskreuzfahrten auf dem Mississippi an. Am 19. März und 16. April 2011 startet die Fahrt von New Orleans nach Memphis, am 9. April und 7. Mai 2011 geht die Tour in die umgekehrte Richtung. An weiteren vier Terminen im März und April 2011 werden Reisen von Memphis nach Nashville und zurück angeboten. Durchgeführt werden die Fahrten mit der Spirit of America. Das 63 Meter lange Schiff bietet Platzt für 102 Passagiere. Das Schiff verfügt über 51 Kabinen auf drei Decks sowie über ein Sonnendeck. Zu den Highlights der 8 Tage / 7 Nächte Tour von New Orleans nach Memphis und umgekehrt gehören neben der faszinierenden Metropole New Orleans bekannte Plantagen wie Oak Alley, Houmas House oder die Butler Greenwood Plantation sowie das malerische, historische Städtchen St. Francisville und „The Myrtles“, eines der bekanntesten Spukhäuser Amerikas. Weitere Informationen unter www.cruisewest.com.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps